Aufnahme FMS

Basisinformation zur Aufnahmeprüfung

Informationen zur zentralen Aufnahmeprüfung der Zürcher Kantonsschulen finden Sie auch hier.

Schülerinnen und Schüler, die sich sowohl an ein Kurzzeitgymnasium als auch an die Fachmittelschule anmelden, legen zuerst die Aufnahmeprüfung am Gymnasium ab. Sie werden, wenn das Prüfungsergebnis mindestens 3.75 (ohne Erfahrungsnoten 3.25) beträgt, an der FMS zu einer Nachprüfung zugelassen.

Beispiele früherer Aufnahmeprüfungen

Unter dem Link können Sie die Aufgaben früherer Aufnahmeprüfungen bestellen.